Vera Steden - Heilpraktikerin (Psychotherapie)
CTW-Hypnose in Leichlingen 

Virtual Reality in der Therapie

Was haben Autofahren, Höhen, Hunde, Ameisenhaufen, Spinnen, Erbrechen, Schlangen, Fahrstühle, Menschenmengen, Vorträge, Flugzeug fliegen, Dunkelheit, Spritzen und Enge gemeinsam? Sie sind meist völlig ungefährlich. Ich könnte die Liste endlos fortsetzen…

Dennoch entwickeln immer mehr  Menschen im Laufe ihres Lebens Ängste davor. Hypnosetherapie kann hier eine sehr gute Hilfe sein, diese Ängste zu überwinden. Die Überprüfung der Wirkung der Therapie mussten meine KlientInnen bisher alleine machen. Das ändert sich nun, denn ab Januar 2022 arbeite ich unterstützend mit Virtual Reality. In geschützter Umgebung können Sie dann quasi auf Knopfdruck in meinem Beisein Ihre Reaktion auf die angstbesetzten Situationen überprüfen. Unser Gehirn entscheidet nicht, ob die Situation simuliert oder wirklich erlebt wird.

Neben Phobien ist die virtuelle Realität auch sehr gut unterstützend bei Suchtproblemen, Zwängen und in der Burnout-Prophylaxe. So können Sie ganz entspannt einen virtuellen Waldspaziergang unternehmen oder auf einen ruhigen See oder einen Sonnenuntergang am Pool schauen, während sie es sich eigentlich in einer Liege bequem gemacht haben.

Ich freue mich sehr über diese neue wunderbare Möglichkeit, die Sie dabei unterstützt, ein freies Leben ohne hemmende und belastende Ängste zu führen!


 
 
 
 
E-Mail
Anruf
Infos